Starwars Kotor: the Sith-Lords

ein Starwars RPG
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Militär-HQ

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Sep 18 2014, 20:40

<---------Adrian's Anwesen

Adrian führte die Jedi durch das Hauptquartier. Dass man von vielen Seiten immer wieder zu ihnen herübersah, war ein deutliches Zeichen dafür, dass sich Gerüchte über seine Beurlaubung herumgesprochen hatten, aber nur wenige von deren Ende erfahren hatten. Aber niemand sagte etwas - aus gutem Grund.
Der Albtraumgeneral wurde von Iranie empfangen, die ihn zu der Halle brachte, in der die Eisenfaust sich versammelte - natürlich erst nachdem sie ausgedrückt hatte, wie froh sie war, dass er zurück war. Die Jedi begrüßte sie mit einem Nicken. Dann betraten sie die Halle. Alle Soldaten salutierten synchron. Adrian hatte sie zur bestmöglichen Disziplin gebracht - allein schon seine angsteinflößende Aura war sehr motivierend.
"Jetzt, wo diese unappetitliche Angelegenheit mit der Beurlaubung endlich erledigt ist, habe ich eine kleine Verkündung zu machen, bevor wir uns wieder unserer Arbeit zuwenden können. Diese beiden Jedi, Lieutenant Juhani und Lieutenant Belaya, haben sich dazu entschlossen, ihren Ideologien den Rücken zu kehren, um uns bei unserem Kampf gegen die Sith beizustehen. Sie sind jetzt Teil der Eisenfaust und werden, wie der Rest von uns, mit unbarmherziger Härte gegen unsere Feinde vorgehen. Ich kann Jedi auch nicht ausstehen, aber diese beiden sind jetzt Soldaten, keine Jedi. Behandelt sie entsprechend." verlangte Adrian.
Eigentlich war es dem Albtraumgeneral völlig egal, wie seine Leute sich untereinander verstanden, aber wenn sie bei einem Einsatz Probleme machten, würden sie entweder als Verräter gebrandmarkt werden oder gleich für immer verschwinden - und alle wussten das, also musste er sich keine Sogen machen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Iranie Ulandil

avatar

Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 15.04.14

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Sep 18 2014, 21:28

Da es in der Eisenfaust nicht gerade Gang und Gebe war, lange Vorträge, Vorstellungen und ähnliches zu halten - eigentlich gab es solche Versammlungen wie diese hier nur, wenn es Zuwachs gab (und auch nur, damit alle wussten, wer dazu gehörte und wer nicht und man die Neuen ausrüsten konnte) - war die Versammlung schnell vorbei und außer Adrian, Iranie und den Lieutenants war bald keiner mehr da.
"Staff Sergeant Major Iranie Ulandil. Freut mich sie bei den Besten der Republik willkommen zu heißen, Lieutenants." meinte sie und hielt den Jedi zur Begrüßung die Hand hin. Sie wusste immer noch nicht genau, was die beiden hier sollten, aber sie hatte trotz allem nichts gegen Jedi. Außerdem, wenn Adrian jemanden in der Eisenfaust wollte, sollte ihr es Recht sein - solange die beiden ihr nichts streitig machten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Belaya

avatar

Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 18.10.10

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von: Cariga, ehemals Zhar, Varia, Nisotsa, Desidrius
Gruppierung: ex-Jedi

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Fr Sep 19 2014, 19:27

Belaya schüttelt die Hand.
"Es freut mich hier zu sein."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Fr Sep 19 2014, 21:03

"Mich auch." erwiderte Iranie lächelnd.
"Bevor irgendwelche Missverständnisse entstehen, Lieutenants, Staff Sergeant Major Ulandil mag zwar rein theoretisch laut dem Rangsystem unter ihnen stehen, doch in der Eisenfaust ist sie meine rechte Hand." erklärte er.
"Danke, Sir, aber ich bin mir sicher, dass es keine Probleme geben wird. Wir werden bestimmt gut zusammenarbeiten, oder?" fragte die Mirialanerin die beiden Jedi mit einem Zwinkern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Juhani

avatar

Anzahl der Beiträge : 388
Anmeldedatum : 18.10.10

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Sa Sep 20 2014, 07:58

"Verstehe es wird keine Propleme geben.", meinte Juhani
"Und jetzr."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Sa Sep 20 2014, 11:51

"Anders als Drake mit seinem Golden Ravager lasse ich die Eisenfaust nicht ziel- und sinnlos durch die Galaxie treiben, verschwende Treibstoff und zwinge meine Leute dazu, so Zeit zu verschwenden. Wir gehen nur gezielten Aussagen nach und jagen alle abtrünnigen Jedi und Sith, die wir finden können, ohne zu viele Ressourcen zu verschwinden. Ich selbst schicke ihnen immer etwas, wenn ich Berichte über Sith-Aktivität habe. Außerdem dürfen sie auch operieren, ohne mich immer erst um Erlaubnis fragen zu müssen und ohne dass ich immer dabei sein muss. Trotzdem bleiben kurze Berichte im Nachhinein Pflicht. Solange sie nichts tun, das auf mich zurückfallen könnte oder unserem Kampf oder mir selbst schadet, gibt es keine Probleme. Achja, eins noch, auch wenn es schon klar sein sollte: Ich dulde keine Befehlsverweigerung." erklärte Adrian. Zwar sahen diese Regeln - bis auf die letzte - ziemlich locker und angenehm aus, aber der Albtraumgeneral hatte seine Leute absolut unter Kontrolle. Keiner würde jemls auch nur einen einzigen Schritt gegen ihn unternehmen.
"Also, ich selbst muss einige Vorbereitungen treffen. Berichte über Sith durchsehen und natürlich unsere Armee auf den bevorstehenden Krieg vorbereiten. Es wird nicht lange dauern, bis wir auf die Aggressionen der Hapaner reagieren müssen. Aber die Staff Sergeant Major hier hat bestimmt etwas für sie." meinte der General.
"Tatsächlich sogar zwei Dinge. Lieutenants, ihre ehemaligen Schiffskollegen Hillow und Calimondra haben einen Sith gefangen und ins Sicherheitsbüro gebracht. Allerdings versagt Calimondra bei der Befragung kläglich. Wie wäre es, als kleine Aufwärmübung, wenn sie sie ablösen?" fragte die Mirialanerin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Juhani

avatar

Anzahl der Beiträge : 388
Anmeldedatum : 18.10.10

BeitragThema: Re: Militär-HQ   So Sep 21 2014, 07:33

"Wir werden uns darum kümmern. Was ist die Zweite sache."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Iranie Ulandil

avatar

Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 15.04.14

BeitragThema: Re: Militär-HQ   So Sep 21 2014, 10:17

"Darüber sprechen wir, wenn sie mit dem Verhör fertig sind." erklärte Iranie zwinkernd.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Belaya

avatar

Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 18.10.10

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von: Cariga, ehemals Zhar, Varia, Nisotsa, Desidrius
Gruppierung: ex-Jedi

BeitragThema: Re: Militär-HQ   So Sep 21 2014, 20:23

"Okay wir kümmern uns drum.", meinte Belaya. Dann holten sie die ihre eisenfaust-Uniforem und machten sich auf den Weg

----› Sicerheitsbüro (+ Juhani)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Iranie Ulandil

avatar

Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 15.04.14

BeitragThema: Re: Militär-HQ   So Sep 21 2014, 20:32

Iranie folgte den Jedi. Adrian ging in sein Büro und wieder an die Arbeit.

------------->Sicherheitsbüro
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Fr Sep 26 2014, 17:28

Als Adrian von dieser Versammlung zum Schließen eines Bündnisvertrags hörte, verschlechterte sich seine Laune etwas. Man sollte die Hapaner ANGREIFEN, nicht zu VERBÜNDETEN machen. Andererseits, vielleicht könnten sie ja - genau wie die Jedi - als Kanonenfutter gegen die Sith herhalten. Außerdem würde Adrian wohl kaum etwas unternehmen können, ohne aufzufallen. Also ging er einfach seiner Arbeit nach, ohne etwas zu unternehmen. Die Politiker würden sich schon irgendwann wieder gegenseitig zerfleischen, da musste man gar nichts machen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Sa Sep 27 2014, 16:49

Nach einer Weile machte Adrian sich auf den Weg in sein Anwesen, um eine 'Speziellieferung' entgegen zu nehmen. Wenn er den Skakoaner richtig einschätzte, sollte es nicht lange dauern.

------------>Adrian's Anwesen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Fr Okt 03 2014, 15:32

<-------Adrian's Anwesen

Adrian ging in sein Büro und machte sich wieder an die Arbeit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scarlett Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 30.09.14

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Di Okt 07 2014, 17:56

<--------Senat

Als Scarlett das Hauptquartier erreichte, wurde sie schon von einem Soldaten der Eisenfaust erwartet, der sie wortlos zu Adrian's Büro brachte und dann von dannen zog. Eins musste man Adrian lassen, er wusste, wie er Leute trimmt. Sie betrat das Büro und ging an dem Sektretär vorbei ins Hinterzimmer - Adrian's Arbeitszimmer. Alles war voll mit Papieren, Dokumenten und sonstigen langweiligen Kram. Was war so toll daran, General zu sein, wenn man sich mit sowas rumschlagen musste? Naja, ihr ältester Bruder hatte es andererseits schon immer geliebt, andere herumzukommandieren. Dafür nahm er wohl einiges in Kauf.
"Du hast dich schon eingelebt?" fragte Adrian ohne von irgendeinem Papierstapel aufzusehen.
"Besser als der Müllhaufen, auf dem ich jahrelang festsitzen musste. Wo ist Melchior? Ich hätte erwartet, dass du ihm inzwischen Becsheid gesagt hättest. Man könnte fast meinen, er mag seine kleine Lieblingsschwester nicht mehr." meinte Scarlett mit gespielter Enttäuschung.
"Du solltest dich nicht so nennen, damit schmeichelst du wirklich niemandem. Und wenn ich vor deiner Ankunft nicht alle Wanzen, die irgendwelche Idioten immer wieder anbringen, entfernt hätte, hättest du mit diesem Satz gerade den Untergang unserer Familie heraufbeschworen." erwiderte Adrian.
"Das beantwortet meine Frage nicht. Weich mir doch nicht dauernd aus, Adrian, ich kenne dich gut genug." sagte Scarlett.
"Ich habe keine Ahnung, wo er sich wieder herumtreibt. Wahrscheinlich tötet er gerade irgendjemanden im Auftrag von irgendjemandem. Ich sehe ihn eigentlich auch nie - ist auch besser so. An deiner Stelle würde ich ihm nur schreiben, wenn es sein muss."
"Oh, mir fällt schon noch was ein, wobei er mir helfen kann. Eigentlich weiß ich sogar jetzt schon einiges.
"Ich muss arbeiten, wolltest du sonst noch irgendwas?" fragte Adrian, der jetzt schließlich von dem Papierstapel aufsah.
"Nur ein paar Com-Nummern und ich bin weg." erklärte Scarlett. Adrian gab ihr ein Datapad.
"Lass dich nicht erwischen sonst kann ich dir auch nicht mehr helfen. Es war schwer genug, selbst in Ruhe gelassen zu werden. Und lern gefälligst etwas, nachdem du deine wichtigen Nachrichten geschrieben hast. Man sieht sich, 'Schwester'." meinte Adrian und wandte sich wieder dem Stapel zu. Scarlett ging zufrieden. Sie hatte, was sie wollte.

--------->Adrian's Anwesen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Iranie Ulandil

avatar

Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 15.04.14

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Mi Dez 03 2014, 18:24

<----------Sicherheitsbüro

Iranie war gerade auf dem Weg zu Adrian's Büro, als einer ihrer Leute zu ihr kam und ihr etwas zuflüsterte. Der Gesichtsausdruck der Mirialanerin verdüsterte sich. Sie schickte den Soldaten wieder weg und machte sich wieder auf den Weg zu Adrian - allerdings um einiges schneller als vorher.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Dez 11 2014, 19:35

Adrian las sich gerade einen Geheimbericht eines Spions durch, als sein Sekretär ihn von Iranie's Rückkehr unterrichtete. Er ließ den Bericht verschwinden und sie samt den Jedi zu sich rufen.
"Wir sind fertig, Sir. Hier ist der Bericht." erklärte Iranie und gab Adrian den Bericht, während sie die Ereignisse kurz zusammenfasste. Der gefangene Sith war also tot und Mirax musste sich jetzt mit diesen zwei Abtrünnigen herumschlagen. Wenn die beiden wirklich keine Sith mehr waren, konnte man sie vielleicht im Kampf gegen die Sith irgendwie einsetzen, also war es Adrian egal, was mit ihnen passierte solange Sewar sich nicht dazu entschied, sie einfach ohne Gegenleistung gehen zu lassen. Zuzutrauen war es dieser weich gewordenen Jedi-Beauftragten.
"Ein gelungener Einstieg in die Eisenfaust der Republik, Lieutenants." meinte der Albtraumgeneral.
"Lieutenants, sie können auf ihre Posten zurückkehren. Ich müsste noch etwas Wichtiges mit dem General besprechen." meinte Iranie dann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emlee Voorson

avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 01.01.15

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Jan 01 2015, 10:38

Zitat :
Seid gegrüßt Admiral Retka.
Wenn sie nicht wollen das die Öffentlichkeit erfährt was ihre Agenten so treiben sollten wir uns treffen

- Emlee Voorson
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Jan 01 2015, 11:33

"Sir, ich habe gehört, dass hier vorher eine etwas... leichter bekleidete Frau war. Eine Zivilistin."
"Ja?"
"Ich weiß, es geht mich nichts an, Sir, es ist ihr Privatleben, aber-"
"Es war meine Schwester, Uranie."
"Sie haben eine Schwester, Sir?"
Dann bekam Adrian die Nachricht von Voorson. Er schickte Iranie zurück auf ihren Posten und antwortete.

Zitat :
Nennt mir einen Treffpunkt. Ich werde dort sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emlee Voorson

avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 01.01.15

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Jan 01 2015, 11:51

Zitat :
Komm in mein Büro. Alleine und unbewaffnet.

kam die antwort samt Kordinaten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Jan 01 2015, 11:57

Adrian verschickte noch eine Nachricht und machte sich dann gleich auf den Weg.

--------->Emlees Büro
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Mo Jan 05 2015, 15:05

<------Emlees Büro

Adrian erreichte wieder sin Büro und machte sich wieder an die Arbeit. Mittlerweile hatte er sich einige Informationen über Scarlett's Feinde besorgen lassen. Dieser Kerros Raptores und Gyrva, Gryva oder wie auch immer diese verdammte Jedi hieß waren jetzt wieder auf dem gleichen Planeten. Wahrscheinlich würde Scarlett's Spiel bald wieder losgehen. Aber solange sie Adrian's eigene Operationen nicht gefährdete, war es ihm egal.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emlee Voorson

avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 01.01.15

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Mi Jan 07 2015, 15:47

‹----- Adrians Anwesen

Frisch unfimoiert betrat Emlee das Büro.
"Melde mich zum Dienst Sir!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Mi Jan 07 2015, 16:43

Adrian musterte seine neue Assistentin von oben bis unten.
"Keine schlechte Verbesserung. Vielleicht lasse ich mir doch noch etwas Zeit, den Droiden zu zerstören. Wie fühlen sie sich, Voorson?" fragte er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emlee Voorson

avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 01.01.15

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Jan 08 2015, 09:00

"Etwas ungewohnt Sir", meinte Emlee ehrlich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Jan 08 2015, 10:33

"Eine ehrlich Antwort. Gut. Ich hasse es, angelogen zu werden. Es wird eine Umstellung sein, aber sie werden sich noch daran gewöhnen." meinte Adrian und deutete Emlee, ihm die Berichte zu geben, die neben ihr lagen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Militär-HQ   

Nach oben Nach unten
 
Militär-HQ
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Empfehlung für Klarlack-Finish?
» [Guide] Das Militär

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Starwars Kotor: the Sith-Lords :: das RPG :: Kernwelten :: Corusant-
Gehe zu: