Starwars Kotor: the Sith-Lords

ein Starwars RPG
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Umlaufbahn

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
Belaya

avatar

Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 18.10.10

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von: Cariga, ehemals Zhar, Varia, Nisotsa, Desidrius
Gruppierung: ex-Jedi

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   So Jul 14 2013, 07:16

‹--- Corellia

als sie bei Corussant ankamen hatten sie die Gefangen überprüft keiner war ein Sith oder auch nur Stark in der Macht.
"All die Aufregung um nichts"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brandon Drake

avatar

Anzahl der Beiträge : 658
Anmeldedatum : 22.11.12

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   So Jul 14 2013, 15:18

<-------------Corellia/Raumhafen

Nachdem der Golden Ravager gelandet war, schickte Drake Taja eine Nachricht, damit diese mit ihm zum Senat kam.

---------->Senat
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
James Hillow

avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 08.07.13

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   So Jul 14 2013, 15:29

<---------Corellia/Raumhafen

William machte sich sofort auf dem Weg zu Hillow, nachdem die Jedi fertig waren. Hillow verabschiedete sich gerade von Drake, William tat es ihm gleich und gab dem Offizier dann schweigend die Ergebnisse. Hillow las sie sich geduldig durch.
"Hmm. Dann müssen wir alle macht-sensitiven Verräter erwischt haben. Aber ich bin mir sicher, dass es noch mehr Sith-Agenten an Bord gibt." meinte Hillow schließlich.
"Sir, wir müssen sie freilassen. Der Admiral hat schon genug Probleme. Wenn wir die Crewmitglieder - jetzt wo diese Ergebnisse vorliegen - nicht freilassen, verstoßen wir gegen genug Gesetze und Vorschriften, um den Rest unseres Lebens als Bettler verbringen zu müssen und bereiten Admiral Drake nur noch mehr Schwierigkeiten. Wenn wir sie jetzt aber freilassen, kann man deswegen nichts gegen uns machen, oder?" fragte William.
"Ja, wir haben keine andere Wahl. Ich behalte die Liste der Gefangenen, falls es wieder Grund dazu geben sollte, diese Sache noch einmal zu untersuchen. Lassen sie die Gefangenen frei. Ich muss von hier aus die Reperaturen überwachen, damit das Schiff nachher völlig einsatzbereit ist." erklärte Hillow, woraufhin William sich sofort auf den Weg zurück zu den Zellen machte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Taja Calimondra

avatar

Anzahl der Beiträge : 330
Anmeldedatum : 23.03.13

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   So Jul 14 2013, 15:56

nervöser als je zuvor begab sich Taja zum Senat

----› Senat
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
James Hillow

avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 08.07.13

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   Fr Jul 19 2013, 18:01

Gerade als Hillow Drake's Nachricht bekommen hatte, kam ein Lieutenant zu ihm.
"Die Reperaturen sind abgeschlossen, Sir. Die Sith haben am Schiff weniger Schaden angerichtet, als wir befürchtet hatten. Sobald der Admiral zurück ist, können wir wieder los." berichtete sie.
"Gut, aber der Admiral hat mir gerade eine Nachricht geschickt, laut der er erst etwas später wieder kommen wird. Der Commander wird also wahrscheinlich vor ihm wieder zurück sein." erwiderte Hillow, woraufhin der Lieutenant nickte und wieder ging.
"Kaum zu glauben, dass hier an Bord bis vor kurzem Machtnutzer auf diesem Schiff nichts zu suchen hatten und wir jetzt sogar drei an Bord haben. Ich habe nichts gegen die an Bord, aber das ist ziemlich ironisch." meinte William.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Taja Calimondra

avatar

Anzahl der Beiträge : 330
Anmeldedatum : 23.03.13

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   Sa Jul 20 2013, 06:43

Taja Caklimondra schrieb:
Code Rot! Das Haus der Drakes ist voller undercover-Gurdians of Humanity! und ich führchte sie haben den admiral. Brauche Verstärkung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
James Hillow

avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 08.07.13

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   Sa Jul 20 2013, 12:25

Als Taja's Nachricht ankam, war Hillow derjenige, der sie als Erster las. Sein Gesicht verzog sich hasserfüllt. Er fuhr herum und aktivierte die Kommunikationskonsole, damit jeder an Bord seine nächsten Worte hören konnte.
"AN ALLE AN BORD! Hört jetzt ganz genau zu! Die Guardians of Humanity haben das Anwesen des Admirals besetzt, zu dem der Admiral unterwegs war! Der Admiral ist wahrscheinlich in ihrer Hand! Es ist mir völlig egal, was ihr gerade macht, bewaffnet euch und schafft euch zu den Shuttles! SOFORT!" brüllte er, was auf dem ganzen Kreuzer zu hören war. Es dauerte nicht lange, bis an Bord wütender Hochbetrieb herrschte. Der Admiral war nicht nur der beliebte Vorgesetzte der Crewmitglieder sondern für jeden von ihnen eine Mischung aus Mentor, Freund und Kamerad. Dass ihn jemand gefangengenommen hatte, war so ziemlich das Schlimmste, das passieren konnte. Und die Guardians würden ihre Gefangennahme mit Blut bezahlen. Und Hillow würde schon herausfinden, wie diese Mistkerle unbemerkt das ganze Anwesen besetzen konnten.
"Sie! Schicken sie eine Nachricht an den Senat - wenn's sein muss, an Sewar, sie war dabei, als die Guardians besiegt wurden, damit die Bürokraten uns nichts vorwerfen können, wenn wir mit voller Bewaffnung durch Corusant laufen. Und dann sorgen sie dafür, dass die Jedi sich sofort auf den Weg zum Shuttle machen. Ich will sie dabei haben." befahl Hillow einem Lieutenant und machte sich auf den Weg, um sich zu bewaffnen und dann mit dem Shuttle loszufliegen. Er würde die Guardians gefangennehmen und sie Stück für Stück auseinander nehmen - im wahrsten Sinne des Wortes.

------------>Anwesen der Drakes
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Juhani

avatar

Anzahl der Beiträge : 388
Anmeldedatum : 18.10.10

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   Sa Jul 20 2013, 12:44

Juhani wollte gerade von Board gehen als die durchsage kam.
"und ich hatte gehofft wir haben die Typen erwischt"

---› Darke anwesen (+Belaya)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
James Hillow

avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 08.07.13

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   Do Okt 31 2013, 15:13

<--------Alderaan/Altes Fabrikgelände

Als Hillow den Golden Ravager betrat, kam sofort ein Crewmitglied auf ihn zu.
"Sir! Corporal Horris ist durchgedreht und hat Selbstmord begangen! Als wir die Leiche untersucht haben, ist rausgekommen, dass das nicht der Corporal war - man hat sie durch einen Guardian ersetzt! Und die gefangenen Guardians haben sich gegenseitig umgebracht." berichtete der Mann.
"Hmpf. Also wussten die Viecher über unsere Pläne Bescheid. Kein Wunder, dass wir so wenig finden konnten. Egal, schafft die Leichen sofort vom Schiff und geht dann zurück auf eure Posten." meinte Hillow nur und ging auf die Brücke. Der Admiral würde wahrscheinlich bald auftauchen und dann endlich sagen, warum er die Operation einfach abgebrochen hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brandon Drake

avatar

Anzahl der Beiträge : 658
Anmeldedatum : 22.11.12

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   Do Okt 31 2013, 15:17

<---------Nar Shaada/Raumhafen

Drake betrat das Schiff und machte sich direkt auf den Weg zur Brücke. Er erkundigte sich dort bei einem Crewmitglied nach dem Zustand der anderen Teams. Alle waren bereits auf dem Rückweg und bis auf das Muunlist-Team waren bereits alle wieder zurück. Der Admiral nickte und deutete Hillow, ihm zu folgen.
"Alle Einsatzteams sollen zu meinem Quartier kommen. Von dem Muunlist-Team sollen aber nur die Lieutenants William und Juhani kommen. Wir müssen etwas Wichtiges besprechen." erklärte er und machte sich gefolgt von Hillow auf den Weg zu seinem Quartier.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Taja Calimondra

avatar

Anzahl der Beiträge : 330
Anmeldedatum : 23.03.13

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   Fr Nov 01 2013, 17:18

Taja fand sich mit den Admiral in seinen Quatier ein.
"Sir wenn sie mich öfter in ihr Quartier einladen entstehen bald Gerüchte", scherzte die EX Sith.
Kurz darauf kamen auch Belaya und Juhani
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brandon Drake

avatar

Anzahl der Beiträge : 658
Anmeldedatum : 22.11.12

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   Fr Nov 01 2013, 18:30

Drake grinste.
"Dafür kennt die Crew mich inzwischen schon zu gut, Commander." erwiderte er. Hillow verzog keine Miene. Nachdem Belaya und Juhani samt William gekommen waren, nahm Brandon einen tiefen Zug von seiner Pfeife, bevor er begann.
"Ich habe eine interessante Nachricht erhalten, die ich ihnen zeigen möchte. Laut Commander Calimondra ist keine Täuschung darauf zu sehen. Aber sehen sie selbst." meinte der Admiral und spielte die Holo-Nachricht von Trea vor allen ab.
"Das ist... Wir sollen das glauben?!" fragte William fassungslos, als die Nachricht vorbei war.
"Ich konnte es selbst kaum glauben, aber es scheint wahr zu sein." erwiderte Drake mit fragenden Seitenblick auf Taja und die Jedi.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Belaya

avatar

Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 18.10.10

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von: Cariga, ehemals Zhar, Varia, Nisotsa, Desidrius
Gruppierung: ex-Jedi

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   Sa Nov 02 2013, 17:24

"Und was machen wir jetzt?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brandon Drake

avatar

Anzahl der Beiträge : 658
Anmeldedatum : 22.11.12

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   Sa Nov 02 2013, 18:19

"Genau das wollte ich mit ihnen allen besprechen. Wenn diese Nachricht - wie Commander Calimondra meinte - der Wahrheit entspricht, gibt es keinen Grund mehr, die Guardians weiter zu jagen. Im Gegenteil, ich erwäge sogar, für meine Tochter ein gutes Wort vor dem Senat einzulegen, um Trea dabei zu helfen, die ganze Sache zu etwas Gutem zu machen. Wir könnten uns also wieder ganz auf die Vernichtung der Sith konzentrieren." erklärte der Admiral.
"Dann ist die Sache erledigt. Ich töte sowieso lieber Sith-Abschaum als hirnlose Monster." meinte Hillow zufrieden, während William immer noch die Nachricht verdauen musste und schwieg.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Belaya

avatar

Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 18.10.10

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von: Cariga, ehemals Zhar, Varia, Nisotsa, Desidrius
Gruppierung: ex-Jedi

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   Mo Nov 04 2013, 06:50

"Gut Sir, ich würde aber trozdem die Gurdians im auge behalten. Wer weiß ob Trea sie unter kontrolle halten kann"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brandon Drake

avatar

Anzahl der Beiträge : 658
Anmeldedatum : 22.11.12

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   Mo Nov 04 2013, 16:21

"Das versteht sich von selbst, Lieutenant. Außerdem hat sie selbst gesagt, ein Großteil der Guardians wäre unter ihrer Kontrolle. Das heißt, es gibt noch welche, die sie nicht kontrolliert. Allerdings ist das nicht länger unsere Prioritätsmission. Wir werden wieder die Sith jagen." erklärte Drake und nahm einen tiefen Zug von seiner Pfeife.
"Will noch jemand etwas sagen? Sonst sind wir hier fertig und sie können sich etwas ausruhen. Ich muss noch einen Bericht an den Senat schicken." meinte der Admiral.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Taja Calimondra

avatar

Anzahl der Beiträge : 330
Anmeldedatum : 23.03.13

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   Di Nov 05 2013, 10:36

"Nein Sir alles klar"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brandon Drake

avatar

Anzahl der Beiträge : 658
Anmeldedatum : 22.11.12

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   Di Nov 05 2013, 16:20

"Gut. Sie alle können gehen. Ruhen sie sich aus, sie haben es sich verdient." meinte Drake, woraufhin Hillow salutierte und ging. William schüttelte erst noch einmal ungläubig den Kopf, verschwand dann aber auch. Der Admiral ging zu seinem Schreibtisch, um seinen Bericht zu schreiben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 426
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   So Nov 10 2013, 15:26

<----------Nachricht von Senat an Admiral Drake

Zitat :
Admiral Drake,
während sie mit ihrer Crew die halbe Republik nach den erbärmlichen Überresten der besiegten Guardians durchsucht haben, habe ich hier auf Corusant einen Gen'dai-Jedi, der offensichtlich wahnsinnig geworden ist, festgenommen.
Bringen sie ihn doch bitte nach Tammhulka, Admiral. Ich bin gerade zu beschäftigt dazu.

Gruß
General Retka
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brandon Drake

avatar

Anzahl der Beiträge : 658
Anmeldedatum : 22.11.12

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   So Nov 10 2013, 15:32

Gerade als Brandon seinen Bericht abgeschickt hatte, bekam er eine Nachricht. Und zwar von niemand geringerem als dem Albtraumgeneral persönlich. Drake seufzte. Der Mann war zweifellos ein guter General, aber er war viel zu rücksichtslos und würde ganze Flotten opfern, um zu gewinnen - unter Beweis gestellt hatte Retka das schon. Aber wenn dieser Jedi wirklich so gefährlich war, musste er schnell in das entsprechende Gefängnis gebracht werden.
"An alle an Bord, hier ist der Admiral. General Retka überstellt uns einen gefangenen Jedi, der nach Tammhulka gebracht werden muss. Seid bereit für alles, es scheint sich hier um einen wahnsinnig gewordenen Gen'dai zu handeln." verkündete Drake per Durchsage.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Juhani

avatar

Anzahl der Beiträge : 388
Anmeldedatum : 18.10.10

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   Mo Nov 11 2013, 10:34

"Ein irrer Gendai-Jedi hat uns gerde noch gefehlt.", meinte Juhani und begáb sich mit Belaya zum Hanger um den Transport zu überwachen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dorn

avatar

Anzahl der Beiträge : 177
Anmeldedatum : 17.09.13

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   Mo Nov 11 2013, 16:57

<--------Raumhafen

Im Shuttle hatten die Soldaten Dorn sicherheitshalber noch mehr Betäubungsmittel verabreicht. Der Jedi-Meister konnte spüren, wie viel Angst diese nach außen so hart wirkenden Soldaten der Eisenfaust davor hatten, ihren Vorgesetzten zu enttäuschen - von dem Dorn leider nichts mehr mitbekommen hatten.
Als er wieder zu sich kam, wurde er aus dem Shuttle gebracht und fand sich im Hangar eines großen Schiffs wieder. Um ihn herum lauter Wachen. Ein Offizier ging zu den Sonderkommandos.
"Wir übernehmen hier. Sie können zu ihrem Vorgesetztn zurückkehren." meinte Hillow zu den Soldaten, welche kurz zögerten, dann aber nickten und wieder mit dem Shuttle wegflogen. Der Offizier musterte Dorn nur kurz, bevor er sich an seine Leute wandte. Dorn konnte zwei bekannte Machtsignaturen spüren und sah sich suchend um.
"Bringen wir das hier endlich hinter uns. Bringt den Jedi in seine Zelle." befahl der Offizier, woraufhin Dorn von einer Gruppe Soldaten gepackt und von ihnen in Bewegung gebracht wurde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Belaya

avatar

Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 18.10.10

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von: Cariga, ehemals Zhar, Varia, Nisotsa, Desidrius
Gruppierung: ex-Jedi

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   Mo Nov 11 2013, 17:14

Die Jedi folgten den Soldaten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dorn

avatar

Anzahl der Beiträge : 177
Anmeldedatum : 17.09.13

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   Mo Nov 11 2013, 17:30

Dorn wurde von den Soldaten in eine Zelle gebracht und dort eingesperrt. Dann gingen die Soldaten einfach.
"Juhani? Belaya? Seit wann arbeitet ihr denn für die Republik?" fragte der Gen'dai.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Belaya

avatar

Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 18.10.10

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von: Cariga, ehemals Zhar, Varia, Nisotsa, Desidrius
Gruppierung: ex-Jedi

BeitragThema: Re: Umlaufbahn   Mo Nov 11 2013, 17:49

"Gegenfrage wann seid ihr Verrückt geworden Dorn?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Umlaufbahn   

Nach oben Nach unten
 
Umlaufbahn
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Starwars Kotor: the Sith-Lords :: das RPG :: Kernwelten :: Corusant-
Gehe zu: