Starwars Kotor: the Sith-Lords

ein Starwars RPG
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Sicherheitsbüro

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter
AutorNachricht
Scarlett Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 30.09.14

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Sa Feb 21 2015, 11:08

Scarlett sah Mirax noch kurz hinterher. Was sie wohl so verärgert hatte? Nun, dieser Ausbruch offenbarte einiges über die Jedi-Beauftragte. Damit konnte man arbeiten.

---------->Senat
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Amber

avatar

Anzahl der Beiträge : 140
Anmeldedatum : 28.06.15

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Mo Jun 29 2015, 21:01

Einstieg

"Ich will endlich meine Tochter sprechen, ihr Schweine! Sie soll mir endlich sagen, wie sie ihren eigenen Eltern so etwas antun konnte!"
Seit über einer halben Stunde schrie Amber's an den Stuhl gefesselte Mutter im Verhörzimmer. Amber selbst stand im Raum nebenan und beobachtete das Spektakel durch die Wand. Ihre Mutter hatte es geschafft, den Leuten im Gefängnis in kurzer Zeit so sehr auf die Nerven zu gehen, dass man sie darum gebeten hatte, mit ihr zu reden. Amber hatte schließlich zugestimmt.
Sie hatte ein Verhörzimmer ausgewählt, das weder Kameras noch andere Aufnahmegeräte hatte und keine Soldaten bei sich. Sie sah ganz allein zu, wie ihre Mutter sich wand. Schließlich beschloss sie, reinzugehen.
"Amber! Warum hast du das getan? Du... du hast deinen Vater getötet! UND MICH EINGESPERRT! Wir haben dich aufgezogen und uns den Großteil deines Leben lang um dich geküm-"
"Ihr habt gegen die Gesetze der Republik verstoßen. Ihr gehört eingesperrt."
"Ich wollte das nicht! Irgendjemand hat mich dazu gezwungen! Und du hättest deinen Vater nicht erschießen müssen, er lag bereits am Boden! Ohne ihn gäbe es dich nicht! Was hat er dir denn je geta-"
Amber unterbrach ihre Mutter mit einer schallenden Ohrfeige. Der letzte Satz hatte sie richtig wütend gemacht.
"Er hat mich meine ganze Kindheit lang misshandelt! Er und sein hässlicher Fremdling-Abschaum! Es ist schon schlimm genug, dass ich von solchem Abschaum abstamme! Du musstest dich ja unbedingt mit so einer Kreatur fortpflanzen!"
"Wa- was sagst du da?" fragte Amber's Mutter fassungslos. Sowohl der Schlag als auch das eben gesagte, schien sie sehr schockiert zu haben. Sie würde im Gefängnis reden. Das konnte Amber nicht zulassen.
"Du wirst mit niemanden darüber sprechen, was ich dir gerade gesagt habe." begann sie damit, den Verstand ihrer Mutter zu manipulieren.
"Ich werde mit niemanden darüber sprechen." wiederholte ihre Mutter in Trance.
"Du wirst allgemein nie wieder mit irgendjemanden sprechen und in einigen Tagen im Gefängnis Selbstmord begehen." fuhr Amber damit fort, den Verstand ihrer Mutter zu programmieren. Nach ein paar Minuten war sie fertig und ließ ihre schweigende Mutter zurück ins Gefängnis bringen. Sie selbst machte sich auf den Weg zu ihrem Schiff. Dieses Gespräch hatte sie aufgehalten, sie hätte eigentlich schon längst beim Rest der Flotte über Naboo sein. Der Golden Ravager war ihren Informationen nach auch dort.

----------->Naboo/Umlaufbahn
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
James Hillow

avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 08.07.13

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Sa Jul 25 2015, 17:29

<------Raumhafen

Hillow wurde in das Verhörzimmer gebracht, in dem auch Jess war. Von Amber, die wohl für die Festnahme verantwortlich war, war nichts zu sehen. Hillow setzte sich neben Jess und die Soldaten ließen sie allein.
"Hast du eine Ahnung, was hier los ist?" fragte er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Banshee

avatar

Anzahl der Beiträge : 245
Anmeldedatum : 18.12.13

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   So Jul 26 2015, 09:03

"Wir sollen die Republik verraten haben", meinte Banshee nur
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
James Hillow

avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 08.07.13

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   So Jul 26 2015, 11:41

"Na großartig. Die Untersuchungen könnten ja ewig dauern." knurrte Hillow ungehalten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Amber

avatar

Anzahl der Beiträge : 140
Anmeldedatum : 28.06.15

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Mo Jul 27 2015, 16:26

Amber beobachtete das Paar - was für eine lächerliche Bezeichnung für eine Verbindung zwischen einer Mörderin und einem Soldaten! - durch die Wand. So, wie sie auch ihre Mutter beobachtet hatte. Sie würde alles in ihrer Macht stehende tun, um die beiden ins Gefängnis zu befördern. Einer ihrer Vorgesetzten betrat das Verhörzimmer mit den beiden Gefangenen. Er nahm gegenüber der beiden Platz. Amber hätte es gerne selbst in die Hand genommen, aber aus irgendeinem Grund hatte sich ihr Vorgesetzter in diesen Fall eingemischt und sie war nicht dumm genug, ihm das ausreden zu wollen. Von einer 'brisanten Lage, die seine persönliche Anwesenheit erforderte' war die Rede.
"Ich grüße sie, Captain Hillow, Miss Banshee. Ich bin Major General Van Carve. Ihnen werden verschiedene Verbrechen an der Republik vorgeworfen - von Mord bis hin zu Verrat. Haben sie etwas zu sagen, bevor wir anfangen?" fragte er Hillow und Banshee.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Banshee

avatar

Anzahl der Beiträge : 245
Anmeldedatum : 18.12.13

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Mo Jul 27 2015, 18:20

"Die vorwürfe sind totaler Unsinn. Zum einen bin ich eine Frei Mitarbeiterin und kann deswegen die Republik selbst dann nicht verraten wenn ich wollte und zum anderen waren alle meine Tötungen innerhalb der Republik von Senat erlaubt."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
James Hillow

avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 08.07.13

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Mo Jul 27 2015, 18:54

"Und ich würde die Republik nie verraten. Ich war außerdem die ganze Zeit über an Bord des Golden Ravager und mit anderen zusammen." erklärte Hillow.
"Lassen sie mich einige Dinge klar stellen: 1. Ich habe keine Vorurteile irgendjemanden hier gegenüber. Ich glaube erst daran, dass sie schuldig sind, wenn ich Beweise vorliegen habe. Bis dahin gelten sie beide für mich als unschuldig. 2. Sie sind zwar keine offizielle Repräsentantin der Republik, Miss Banshee, aber sie sind, offiziell, immer noch Bürgerin der Republik und somit bestünde, rein theoretisch, die Möglichkeit, Verrat zu begehen. Aber das nur nebenbei. Noch ist nichts bewiesen." meinte van Carve und las in seinem Datenpad.
"Es geht hier um folgende Vorwürfe: Geplanter Einbruch in ein republikanisches Gefängnis um einige Insassen zu befreien, Einhacken in Sicherheitssysteme der Republik inklusive unerlaubten Zugriff auf republikanische und der Geheimhaltung unterliegenden Daten, Schmuggel von Sith-Artefakten, Ermordung des verstorbenen Leiters des republikanischen Geheimdiensts, Kollaboration mit den Sith und, oh sieh mal einer an, Hochverrat durch Verkauf von Informationen über die republikanische Flotte und Verteidigung an die mittlerweile als Feinde der Republik geltenden Eliten." las er vor und sah die beiden an. Er wartete eine Weile, bevor er fortfuhr.
"Erklären sie mir, wen haben sie so sehr verärgert, dass ihnen so viel auf einmal angehängt werden soll? Ernsthaft, selbst wenn ein Teil stimmen sollte, das kann nie alles zutreffen. Niemand kann in so kurzer Zeit so viele verschiedenen Verbrechen begehen." fand van Carve.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Banshee

avatar

Anzahl der Beiträge : 245
Anmeldedatum : 18.12.13

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Mi Jul 29 2015, 20:18

"Ich habe keine Feinde die noch leben"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
James Hillow

avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 08.07.13

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Mi Jul 29 2015, 21:16

Hillow zuckte nur mit den Schultern.
"Ich verstehe. Ich glaube, sie haben - vielleicht ohne es zu merken - jemanden sehr verärgert, der ihnen so viel anhängen will. Oder ich irre mich, aber auf jeden Fall glaubt nur ein Schwachkopf, dass sie in so kurzer Zeit so viele Straftaten begangen haben." meinte van Carve und schielte dabei in Richtung der Wand. Er wusste, wer auf der anderen Seite stand. Dann wandte er sich wieder den Gefangenen zu.
"Wie auch immer. Ich werde die Sache - persönlich - untersuchen. Ich teile es ihnen mit, wenn ich neue Erkenntnisse habe." verabschiedete er sich dann und ging.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gass Zreta

avatar

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 26.04.15

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Fr Jul 31 2015, 17:34

Währenddessen war der Vernichter woanders eingesperrt worden und starrte ins Leere.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Banshee

avatar

Anzahl der Beiträge : 245
Anmeldedatum : 18.12.13

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Mo Aug 03 2015, 06:53

"Das ist sehr nett", sagte Banshee mit wenig vertrauern.
"Wie wichtig ist dir deine Kajere Jimmy", fragte sie dann ganz nebenbei.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
James Hillow

avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 08.07.13

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Mo Aug 03 2015, 17:20

"Mir ist nur wichtig, dass es dir gut geht. Ich habe auch kein großes Interesse daran, noch weiter aufzusteigen. Warum fragst du?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gass Zreta

avatar

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 26.04.15

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Mo Aug 03 2015, 17:22

"SIE IST TOT! ICH BIN FREI!" rief der Vernichter, als er Trea's Tod spürte. Wenn die Soldaten ihn nicht so sehr verschnürt hätten, wäre er im Raum auf und ab gesprungen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Amber

avatar

Anzahl der Beiträge : 140
Anmeldedatum : 28.06.15

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Mo Aug 03 2015, 20:51

Amber beobachtete Hillow und Jess durch die Wand gehässig. Ihr Vorgesetzter hatte sie nur kurz angesehen, gesagt sie würde ihren Posten verlieren, wenn sie diesen Raum verlassen würde, bevor er zurück war, und gleich wieder gegangen. Es war klar, dass er den Vorwürfen keinen Glauben schenkte. Eigentlich hätte er sich gar nicht einmischen sollen! Aber das spielte keine Rolle. Sie hatte einige Vorkehrungen getroffen, um den beiden das in die Schuhe schieben zu können. Bis auf die Einmischung ihres Vorgesetzten verlief alles nach Plan.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Banshee

avatar

Anzahl der Beiträge : 245
Anmeldedatum : 18.12.13

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Di Aug 04 2015, 07:09

"Gut wenn das hier blöd läuft hauen wir ab"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Amber

avatar

Anzahl der Beiträge : 140
Anmeldedatum : 28.06.15

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Di Aug 04 2015, 08:20

Hillow nickte nur stumm.Dieser Anblick gefiel Amber um einiges besser.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
James Hillow

avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 08.07.13

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Fr Aug 07 2015, 17:37

"Ich bin mir sicher, der Admiral wird etwas unternehmen, wenn sie uns tatsächlich etwas von haltlosen Vorwürfen in die Schuhe schieben können."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Banshee

avatar

Anzahl der Beiträge : 245
Anmeldedatum : 18.12.13

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Fr Aug 07 2015, 17:40

"Ja mag schon sein, es nervt mich aber trotzdem hier festzusitzen während andere den ganzen spaß mit den Eliten haben"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
James Hillow

avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 08.07.13

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Fr Aug 07 2015, 17:42

"Ich wäre auch lieber dort. Ich hoffe, sie schaffen es, Trea lebend zu fangen. Ich will mir gar nicht vorstellen, wie es Drake jetzt geht. Wenn Trea stirbt..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Banshee

avatar

Anzahl der Beiträge : 245
Anmeldedatum : 18.12.13

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Mi Aug 12 2015, 06:22

"Ja. der tot ist keine Lösung."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
James Hillow

avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 08.07.13

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Mi Aug 12 2015, 17:31

Die Tür öffnete sich wieder und Major General van Carve betrat das Zimmer. Er setzte sich den beiden gegenüber. Amber folgte ihm schweigend.
"Ich habe die Angelegenheit untersucht. Ich bin zwar absolut überzeugt davon, dass der Leiter des republikansichen Geheimdiensts ermordet worden war, aber sie beide können für keine dieser Taten verantwortlich gemacht werden. Ich werde in der Sache mit dem Geheimdienstchef weiter ermitteln lassen, aber sie beide können gehen." erklärte er und ließ Amber die beiden Gefangenen von ihren Handschellen befreien.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Amber

avatar

Anzahl der Beiträge : 140
Anmeldedatum : 28.06.15

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Mi Aug 12 2015, 17:32

"Ich möchte mich aufrichtig für dieses Missverständnis entschuldigen. Jemand hat Spuren gelegt, die in ihre Richtung geführt haben. Ich werde alles in meiner Macht stehende tun, um diesen jemand zu finden und ihn seiner gerechten Strafe zukommen zu lassen. Sie haben mein Wort." erklärte Amber und hielt Banshee ihre Hand hin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Banshee

avatar

Anzahl der Beiträge : 245
Anmeldedatum : 18.12.13

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Sa Aug 15 2015, 06:18

"Ich hoffe so was kommt nicht mehr vor.", meinte Banshee und ignorierte die Hand
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
James Hillow

avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 08.07.13

BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   Sa Aug 15 2015, 11:36

Hillow schüttelte nur die Hand des Major Generals und ging.

-------->Raumhafen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sicherheitsbüro   

Nach oben Nach unten
 
Sicherheitsbüro
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 10 von 12Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Starwars Kotor: the Sith-Lords :: das RPG :: Kernwelten :: Corusant-
Gehe zu: